kinmo.at1

Switched-On Golf (TM)

11 Empfehlungen für GUTES Golf

© Maria Obermair

11 Empfehlungen für GUTES Golf

  1. Vergleiche Dich niemals mit anderen Spielern – Du machst Dir unnötig Stress!
  2. Nimm Deinen Rücken wahr. Er ist die Achse, um die sich alles „dreht“!
  3. Atme EIN beim Aufschwung. Atme AUS beim Ab- und Durchschwung.
  4. Spüre das Dreieck zwischen Fersen und Steißbein!
  5. Trinke regelmäßig reines Wasser – Dein Gehirn braucht es bei jedem Loch.
  6. Das Golfspiel ist wie das Leben. Es gibt nicht nur Höhen. Willst Du zur nächsten Höhe, solltest Du in JEDER Lage Fassung bewahren.
  7. Verfalle deshalb nicht Deinem Ärger oder Fluch. Lenke Dich ab und bewundere die Natur oder summe ein Lied!
  8. Fokussiere Dich auf Dein Spiel – so sammelst Du wichtige Energie für Deine Mentale Stärke.
  9. Negative Gespräche ziehen hinunter! Meide deshalb Krankengeschichten und andere Dramen. Erzähle etwas Schönes oder mache gute Witze!
  10. Denke daran, Golf ist in den meisten Fällen reines Freizeitvergnügen und keine Kampfsportart. Sei deshalb locker und genieße!
  11. Es gibt keine Dauergarantie für einen guten Schwung. Alles hängt ab von Deiner Verfassung.

Hinweis:

Das Seminar “Switched-On Golf” ist das Seminar für GolferInnen. Termine auf Anfrage!

kinmo.at auf Facebookkinmo.at auf LinkedInkinmo.at auf Xing
kinmo.at - Kinesiologie Maria Obermair e.U.
Inh. Maria Obermair
Telefon +43 676 795 0000

Email: office@kinmo.at ● Web: www.kinmo.at

Letzte Änderung: 10.11.2022

(L:211-Det21/K:1000468) / lc:1031 / cp:1252 | © superweb.at/v17