Workshops im Unternehmen

Anfrage

Adlerseminar-Trilogie

Adlerflug

„Sei kein Frosch – Sei Adler“ 1

Zum konstruktiven Umgang mit Ärger, Kränkung und Unzufriedenheit

Der Arbeitstag in der Pflege und Betreuung ist geprägt von vielfältigen Anforderungen an persönliche Kompetenzen und das Miteinander der Arbeit. Persönliche Kränkung und Ärger sind Folge allzu menschlicher Kommunikationsmissverständnissen. Sie entstehen meist unbeabsichtigt und ungewollt.

Nicht selten fühlt man sich von derartigen Gefühlen vereinnahmt. Persönliche Betroffenheit hintan zustellen, um einen reibungslosen Tagesablauf zu ermöglichen, fällt nicht leicht.

In diesem Seminar sollen Ansätze zum konstruktiven Umgang mit Ärger Kränkung und Unzufriedenheit vermittelt werden. Nicht wie ein Forsch zu quakten ist das Ziel, sondern wie ein Adler Distanz und Freiraum zu gewinnen.

 

Ziele:

  • Kennenlernen von Methoden „Konstruktiven Ärgerns“ Was fördert die Fähigkeit, jene Energie die durch Ärger aktiviert wird, konstruktiv für Persönlichkeit und Zusammenarbeit zu nutzen?
  • Aktivierung von Ressourcen, um mit kränkenden Erlebnissen gesund umzugehen
  • Den eigenen Selbstwert durch Entwicklung von persönlichen Anti-Kränkungsstrategien zu stärken

1-Tagesseminar

 

Seminar-Trilogie „Wie ein Adler im Sturm“ 2

Wenn der Wind der Veränderungen heftig weht, sind wir gefordert, uns auf neue und ungewohnte soziale Beziehungen einzustellen, auf veränderte Rahmenbedingungen und Erwartungen zu reagieren.

Schon Sokrates meinte „das einzig Permanente ist die Veränderung“. Sich mit Veränderungen mit-zu-entwickeln und dabei auf sich selbst zu achten, ist eine hohe Kompetenz. Dieses Seminar will Sie bei der Förderung dieser Kompetenz unterstützen.

 

Inhalte:

  • Reflexion des eigenen Verhaltens bei Veränderungen
  • Innere Haltung zu Veränderung
  • Adler-Strategien zum Umgang mit Veränderungen
  • Schlüsselkompetenzen in Veränderungszeiten
  • Erweiterung des persönlichen Repertoires zum konstruktiven Umgang mit Veränderung

1-Tagesseminar

 

Seminar-Trilogie „Verstehen Sie schon adlerisch“ / 3

Ein Hinhör- und Verhandlungsseminar für Frösche und Adler

Wenn es um etwas geht, hofft man, Andere von eigenen Sichtweisen und Ziele überzeugen zu können. Nicht selten wird dabei auf das gegenseitige Hinhören vergessen und die Suche den guten Lösungen für alle Beteiligten erschwert. „Aushandeln“ ist jedoch mehr als sein Gegenüber von den eigenen Zielen und Wünschen zu überzeugen. Bei der „Gegenseite“ haben wir es immer mit Menschen zu tun, die eigenen Sichtweisen und Bedürfnisse folgen.

 

Die Themen:

Aktives Hinhören und Kontakt aufnehmen im Gespräch

Personenzentriertes weiter führen des Gespräches und Aushandlungsprozesses

Erarbeiten von Lösungen und Zielen die zu einer Win-win-Situation hinleiten

 

Ziele: Im Seminar trainieren Sie Ihre individuelle Hinhör- und Aushandlungskompetenzen durch

  • Techniken zum Hinhören und Verstehen
  • Fördern von Verständnis zur Koordination vielfältiger Anliegen und Vorgaben
  • Effizientes und wertschätzendes Formulieren
  • Erweiterung der Fähigkeit, bei Veränderungen eigene Interessen und Bedürfnisse einzubringen
  • Erfahren von Möglichkeiten, die ein konstruktives Miteinander bei Entscheidungen unterstützen

1-Tages-Seminar

 

Die Adlerseminare hat eine liebe Freundin und Kollegin Elfriede Bruckner konzipiert. Im Herbst durfte ich die Triologie von ihr übernehmen. Alle drei Seminare wurden mit kinesiologischen Inputs erweitert.

kinmo.at auf Facebookkinmo.at auf LinkedInkinmo.at auf Xing
kinmo.at - Kinesiologie Maria Obermair e.U.
Inh. Maria Obermair
Landstraße 16 ● A-4020 Linz - Donau
Telefon +43 676 795 0000

Email: office@kinmo.at ● Web: www.kinmo.at

Letzte Änderung: 19.07.2021

(L:21-Det21/K:1000468) / lc:1031 / cp:1252 | © superweb.at/v17