Neuigkeiten und Tipps

17.11.2020

WORTE zu Papier bringen, RICHTIGE Lösungen fehlerlos aufschreiben - oft eine große Herausforderungen für Schulkinder in jeder Altersgruppe.

SCHREIBEN ist ein komplexer Prozess, der ausgereifter körperliche und geistige Fertigkeiten bedarf. DAHER holt unsere Kinder raus aus der digitalen Welt!
Lasst sie beim Kochen helfen, Gemüse schneiden, Kekse backen, Fahrräder reparieren, Laub im Garten zusammensammeln....
So kann das Zusammenspiel zwischen Gedankenwelt und Händen wunderbar aktiviert werden.

06.11.2020

BGOE Impuls 8

Ich bin stolz auf mich!

 

„Das ist doch nicht der Rede wert ...“

„Das war reines Glück ...“

Die Prüfung ist geschafft, aber ...“

 

Eigene Leistungen wertschätzen und sie feiern -  auch Jahre danach, wenn ein Augenblick den Wert aufzeigt.

 

Erfolge anerkennen, darin zu verweilen, sich freuen, wieder erleben hilft und im Gehirn speichern.

 

Es wird abrufbar und hilft bei Bedarf!

 

 Maria Obermair

Gesundheitscoach - www.kinmo.at

01.11.2020

Liebe InteressentInnen!

 

Nach der neuen COVID19-Verordung werden alle Kurse für unbestimmte Zeit wieder online via Zoom statt finden.

 

https://www.kinmo.at/v07/?sn=100200

 

Damit möchte ich einen Gesundheitsbeitrag ganz im Sinne der Österreichischen Regierung leisten.

 

Dabei können Kurszeiten und vor allem Kursdauer geringfügig abweichen und durch Selbstbeschäftigung ersetzt werden.

 

Bitte senden Sie mit Ihrer Anmeldung unbedingt auch Ihre Postadresse - Ihre Unterlagen werden per Post zugesandt.

 

Nach Ablauf der verschärften Verordung und den Empfehlungen werden alle Kurse wie gewohnt wieder in der Praxis statt finden.

 

Vielen Dank für Ihr Verständnis.

01.11.2020

Beratungen und Coachings können aktuell weiterhin in der Praxis statt finden. Sollte es zur Schließung kommen, bin ich wieder online für Sie/Dich da... Im ersten Lockdown gab es zur Überraschung meiner Klienten (ich weiß es ja...) gute Erfahrungen. Überzeugen Sie sich selbst von der Wirksamkeit einer Online-Begleitung. Energie ist nicht Materie. Wie wann wo und wodurch Energie wirkt, ist zwar bereits erforscht, viele können sich das jedoch schwer vorstellen.

 

Deshalb: Vergiss das Nichts-Tun wenn es Probleme gibt. Raus aus der Komfortzone und die Chance nutzen. Danach ist man immer um Erfahrungen reicher! 

 

Bei Beratungen und Coachings achte ich auf verschärfte Sicherheitsmaßnahmen:

  • Bitte denken Sie daran, dass beim Betreten der Praxis ein MNS zu tragen ist.
  • Sie bekommen zu Beginn die Gelegenheit, Ihre Hände mit dem hautfreundlichen ECAIA Allhygienics zu desinfiszieren. 
  • Während dem Gespräch ist ein Sicherheitsabstand gewährleistet.
  • Beim kinesiologischen Testen ist ein MNS zu tragen.
  • Bitte vermeiden Sie Kontakt zu Kranken. Sollte dies nicht möglich sein, bitte ich Sie vereinbarten Termin zu verlegen.
  • Bitte kommen Sie nur in die Praxis, wenn Sie sich auch gesund fühlen.

Denken Sie daran, dass gerade in Zeiten wie diesen mehr Menschen Untertützung brauchen, weil die aktuelle Situation viel Stress, Negatives, Verspannungen, Ängste und auch Dramen auslöst und bewirkt.

 

Nehmen Sie sich deshalb für Ihre Gesundheit und Ihr Wohlbefinden mehr Zeit als vielleicht üblich.

 

Ich bedanke mich für die gute Zusammenarbeit und wünsche Ihnen aufbauende Novembertage!

30.10.2020

BGOE Impuls 7

Wieder ins TUN kommen...

Bereit sein für Veränderungen, das ist die Basis um ins TUN zu kommen. Das ist nicht nur der erste Schritt, sondern auch der wichtigste!

Ist das Ganze in Bewegung, gibt es Mut, Lebensfreude und das Gefühl, wertvoll zu sein.

Stellen Sie Ihre Bedürfnisse nicht immer in den Hintergrund. Dann laufen Sie Gefahr, am eigenen Leben vorbei zu gehen.

Was sind Ihre Bedürfnisse? Ihre Wünsche? Ihre Visionen? Bereits daran zu denken, spendet neue Kraft, schenkt Freude und gibt Energie!

11.10.2020

BGOE Impuls 6

Gemeinsam statt einsam

Lerngruppen oder Lern-Partnerschaften machen Lernen und Trainieren lustiger und erlebnisreicher.

Alleine zu lernen ist nicht nur langweilig, es kann sich auch schwierig gestalten. Du weißt nicht mehr Ein noch Aus?

02.10.2020

Jedes Jahr infizieren sich zehntausende Menschen in Europa und den USA neu mit der sogenannten Borreliose. Amtlich zuverlässige Zahlen liegen jedoch kaum vor. Diese heimtückische Krankheit zeigt nur selten ein einheitliches Muster, die Diagnostik ist beschränkt ist. Betroffene haben unterschiedlich stark ausgeprägte Beschwerden.

Das typische Vorgehen bei einer frisch diagnostizierten Borreliose-Infektion ist der Einsatz von Antibiotika. Früh genug erkannt, kann eine entsprechende Behandlung einige Erfolge vorweisen.

Mehr dazu in der Ausgabe „Wahr – Gesundheit ist Vertrauenssache“ Sonderausgabe 2 – 04/2017 von Dr. Rath Research Institute

Download DRHF_Wahr-Borreliose-Sonderausgabe02_DE Kinmo.pdf

28.09.2020

Wo auch immer Sie lernen oder arbeiten, ein Schreibtisch voller Bücher und Papierstapel raubt Ihnen regelrecht Motivation, Atem und Einsatzkraft!

Gestalten Sie deshalb Ihren Arbeitsplatz zum Wohlfühlen und für mehr Energie...

22.09.2020

BGOE Impuls 4

Was denken Sie über eigene Fehler die anderer?

 

Fehler werden meist negativ bewertet, verleugnet und vertuscht.

 

In der Brain Gym Welt sind Fehler ein wesentliches Indiz dafür, dass Sie außerhalb der Komfortzone sind. Zeitdruck, Angst, hohe Erwartungen, etwas Neues, anderes;

 

Ermöglichen Sie es, Fehler entspannter zu sehen. Werten Sie Fehler als Zeichen, dass Sie eine Denkpause, Verschnaufpause oder mehr Zeit für etwas Bestimmtes brauchen.

 

Gestatten Sie sich und anderen Fehler und nehmen Sie diese zum Anlass, daraus zu wachsen!

21.09.2020

Mikronährstoffe in bestimmten Kombinationen unterdrücken die "Zell-Einfallstore" für Coronavirus. Dr Rath, Dr Niedzwieckie und Expertenteam haben den Durchbruch im Kampf gegen Coronavirus gemacht. Mehr dazu entnehmen Sie der Pressemitteilung.

 

Der Nutzen von Mikronährstoffkombinationen im Kampf gegen Coronaviren: Zusammenfassung der wissenschaftlichen Erkenntnisse

https://www.dr-rath-education.org/de/wirksame-und-sichere-globale-gesundheitsstrategie-zur-bekaempfung-der-covid-19-pandemie/

 

Petition: Zugang zu natürlicher Gesundheit muss ein Menschenrecht werden!

https://www.dr-rath-education.org/de/die-petition-unterschreiben/

20.09.2020

BGOE Impuls 3

Montag steht vor der Tür, Wochenbeginn für Arbeit und Schule. Die letzten Dinge müssen erledigt werden, damit die ersten Stunden morgen gut laufen. Ein gelungener Tagesstart erspart Action, Sorge und Energie.

 

Was ist zu tun für einen gelungenen Tagesstart?

Einfach kurz hinlegen, entspannt atmen und Augen schließen Gehen Sie den morgigen Tag in Gedanken durch. Egal ob Einzelheiten oder nur Basics, ob konkret oder vage.

 

Diese Vorstellungen werden im Gehirn gespeichert und sind am nächsten Tag automatisch abrufbar. Ein sinnvolles Ritual um Tagesenergie zu sammeln.chule. D

03.09.2020

Am besten starten Sie mit Brain Gym® Bewegungen  in den Tag und sind damit energievoll, klar im Kopf, aktiv und dynamisch sowie positiv eingestellt! Herzlichen Dank Tips und der Redakteurin Michaela Primessnig!

27.08.2020

BGOE Impuls 1

Der Schulbeginn naht, viele Eltern sind wegen der COVID Regelungen, erneutem Homeschooling und Kinderorgani- sation  besorgt.  Zu Recht, aber: Sorgen helfen nicht!

Was tut man in diesem Fall?

  1. Was macht das mit Dir? Mit Deinen Gedanken? Deinen Gefühlen? Deinen Handlungen? Bist Du in gut organisiert? Fehlt es an Stabilität und Ruhe?
  2. Mache eine Brain Gym® Kombinationsübung: Halte Deine Stirn mit einer Hand und Deinen Nabel mit der anderen Hand. Atme zum Nabel, solange bis Ruhe einkehrt. Damit kannst Du besser denken, organisieren und planen.

25.08.2020

Zufall oder selbst geschneidert?
Die Nase geht dorthin, wo die Augen sich hinrichten.
Unter dem Motto „Der Weg führt zum Ziel“ betrachte
ich die Nase als wegweisendes Tool, um ans Ziel zu
kommen. Wer den richtigen Riecher hat, ist erfolgreich....

Hier ist der Artikel zum Download

Download 2020_Mit_dem_richtigen_Riecher_von_Maria_Obermair.pdf

25.08.2020

Ich habe sie interviewt. Ihre Geschichten sind aus dem Leben gegriffen ... Meine Fragen
kamen aus der Perspektive als Schlaf-Coach: Welche Gedanken oder Erinnerungen kommen
Dir, wenn ich Dich nach dem Geruch/Duft aus dem Schlafraum frage? Gibt es etwas aus Deiner
Kindheit, etwas Vergangenes? Hast Du eine aktuelle Riechgeschichte? Wohlriechendes und/oder
Unangenehmes, Prickelndes oder Peinliches ... Die Antworten waren unterschiedlich, kurz oder
ausführlich, alltäglich, wirklich witzige oder ergreifend. Ich teile die sowohl die extravaganten als
auch „normalen“ Geschichten.

Download 2020_Riechgeschichten_von_Maria_Obermair.pdf

18.08.2020

Nun ist es amtlich besiegelt, ich bin eingetragene Lebens- und Sozialberaterin (kurz LSB). Damit habe ich meinen Kompetenzbereich erweitert und kann neben kinesiologischen auch psychologische Beratungen und Coachings anbieten. Darüber freue ich mich sehr, speziell deshalb, weil meine Mutter bis kurz vor ihrem Ableben LSB-Lehrtrainerin war. Dezent wies sie mich in 5-Jahres-Abständen darauf hin, dass die Aufschulung zum LSB für mich leicht wäre. Damals hatte ich noch nicht den Drive dazu. Letzes Jahr keimte dann der Wunsch in mir auf und setzte mein Vorhaben Schritt für Schritt um. Ein herzliches DANKE an alle meine Begleiterinnen und Begleiter in dieser Zeit. Ich habe wieder viel Neues gelernt, erfahren, erlebt und bin dabei gewachsen.

22.05.2020

Ein farbiges T-Shirt sorgt automatisch für gute Stimmung. Nicht nur bei Ihnen selbst, sondern auch bei Ihrem gegenüber. Ziehen Sie Farbe an. Farbe die gute Stimmung macht.

Beruhigend wirken vor allem helle sanfte Farben wie gelb, hellblau oder lindgrün.

Intensive Farben dagegen, also ein Kirschrot, Grasgrün oder türkis wirken lauter und aktivieren Sie.

Die Natur bietet so viele Farben, das Rapsfeld, eine Mohnblumenwiese, der türkisblaue Himmel. Das sind wahre Stimmungsmacher! Gehen Sie deshalb jetzt raus und tanken Sie so Kraft und Energie!

 

Dein Gesundheitscoach Maria Obermair

22.05.2020

Wir müssen zuerst einmal erkennen, dass wir uns nicht wohlfühlen. Das ist der erste und wichtigste Schritt.

Der zweite Schritt liegt im JA-Sagen FÜR eine Pause.

Aufstehen, Raus gehen, am besten barfuß, sich in alle Himmelsrichtungen strecken und dabei gähnen bringt ganz rasch Entspannung.

Wenden Sie sich der Sonne zu.

Schließen Sie die Augen.

Bringen Sie das Bewusstsein zu Ihrem Herzen.

Schenken Sie sich ein Lächeln während Sie die Wärme der Sonne spüren.

Mit dieser Mini-Pause bekommen Sie garantiert und schnell wieder ihr Wohlbefinden.

 

Dein Gesundheitscoach Maria Obermair

23.03.2020

PACE für außergewöhnliche Zeiten

 

PACE für außergewöhnliche Zeiten - Vier Bewegungen machen positiv aktiv klar und energievoll

Machen Sie 2x täglich PACE, damit können Sie Ihren Tag positiv, aktiv, klar und energievoll erleben!

In 6 Minuten bekommen Sie für PACE umfangreiche Erklärungen.

 

Link Youtube:https://youtu.be/fBgtMltsJ2o

 

Bitte dieses Video clicken, liken, sharen und umsetzen! DANKE

 

 

14.03.2020

Meine kinesiologische Gesundheitspraxis ist geöffnet. Ich halte mich dabei an offizielle Hygienevorgaben.

 

Information der WKOOE: Die Branche für Gesundheits- und Pflegedienstleistungen darf offen gehalten werden. (Stand 13.03.2020/18:49)

 

Dabei halte ich mich an offizielle Hygienevorschriften und bitte auch Sie, im Sinne der Gesundheit, sich an diese zu halten. DANKE!

 

Meine kinesiologische Gesundheitspraxis ist geöffnet. Personen aus Risikogruppen können alternativ in einem Zoom-Meeting, Skype-Anruf oder per Telefon begleitet werden.

14.03.2020

Stärke Dein Immunsystem - Abwarten ist zu wenig!!!

Wir brauchen vernünftige und hilfreiche Lösungsansätze, es reicht nicht, nur abzuwarten...

Diese Tipps sind einfach, hilfreich und wirksam:
+ Trinke im 15 Minutentakt Wasser, so können Viren nicht existieren und es leitet Giftstoffe aus dem Körper!
+ Nimm hochdosiertes gutes Vitamin C, es stärkt Deine Zellen!
+ Wasche Deine Hände mehrmals täglich mit Seife und warmen Wasser! Nimm Dir dazu wirklich 1 Minute Zeit!
+ Desinfiziere regelmäßig Deine Hände, Allhygienics von Sanuslife wirkt bei Viren sicher! https://kinesiologie.sanuslife.com
+ Ernähre Dich ausgewogen. Deine Zellen erhalten wichtige Nährstoffe!
+ Aktiviere alle Neurolymphatische Reflexzonen nach Dr. Chapman - siehe Foto - das stärkt Deine Abwehrkräfte! Leicht lernbar via Skype/Zoom/F2F
+ Achte auf reichlich Schlaf und 3-4 Tiefschlafphasen. In dieser Zeit können Dein Körper und Deine Zellen regenerieren und gesunden!
+ Aktiviere die Thymuszone - siehe Foto - sie ist zur Abwehr von Viren und Bakterien verantwortlich!

Ich wünsche allen reichlich Gesundheit und einen kühlen Kopf bei aktuellen Gegebenheiten!
Energiereiche Grüße
Maria Obermair

13.02.2020

Magen 16

Gerade jetzt in der Winterzeit verteilen sich Grippeviren und Bakterien mit Highspeed-Tempo. Echte Vorsicht ist bei einer Magen-Darm-Grippe geboten: Durch den Flüssigkeitsverlust in kürzester Zeit (Durchfall, Brechen, Fieberschwitzen) kam es in den letzten beiden Wochen häufig zu Verletzungen durch Kreislaufzusammenbruch.

Mein Tipps: Schluckweise Flüssigkeit trinken aber immer wieder Magen 16 Punkt halten (siehe Foto) In Begleitung aufstehen im Fall des Falles Nur das Essen worauf man Gusto hat Schlaf hilft, dass dein Körper gesunden kann Verwende desinfizierende Öle (Teebaum, Pfeffer, Thymian)

 

Klassische Kinesiologie hilft Ordnung im eigenen Körper zu schaffen. Die nächste Ausbildung beginnt im Herbst 2020. Melde Dich dazu an, es wird gut tun... bei Deinen eigenen „Baustellen“ und bei denen der Anderen!

 

https://www7.kinmo.at/v07/index.asp?sn=100200&se21=1115

01.02.2020

Farben wecken Gefühle

Emotionale Reaktionen auf triste Tage und auf Farbensehen

Jede Farbe hat eine andere Wirkung auf Psyche und Körper, denn jede Farbe besitzt eine für sie typische Wellenlänge und Energie, die sich auf unseren Körper überträgt. So wirkt zum Beispiel Blau kühlend und beruhigend, Rot hingegen wärmend und anregend. Was die Augen sehen, absorbieren wir bewusst und nicht bewusst. Farben beeinflussen Psyche und Körper. Daraus entstehen Gedanken, Glaube, Gefühle und Tun...

Download Farben_wecken_Gefuehle_Maria_Obermair_43.pdf

01.02.2020

Schlafen Augen eigentlich nachts?

Obwohl die Augen geschlossen sind, scheint sich dahinter einiges zu tun. Schlafende zu beobachten, kann sehr interessant sein. In bestimmten Phasen bekommt man den Eindruck, als würden die Augen hinter dem Vorhang eine Party feiern und heftig tanzen. Sie rollen hinter den geschlossenen Lidern wild herum, ohne Rhythmus und zum Teil sehr schnell und planlos. Hier ist die Rede von REM-Phasen...

Download Schlafen_Augen_eigentlich_nachts_Maria_Obermair_43.pdf

kinmo.at auf Facebookkinmo.at auf LinkedInkinmo.at auf Xing
kinmo.at - Kinesiologie Maria Obermair e.U.
Inh. Maria Obermair
Landstraße 16 ● A-4020 Linz - Donau
Telefon +43 676 795 0000

Email: office@kinmo.at ● Web: www.kinmo.at

Letzte Änderung: 22.11.2020

(L:6/K:1000468) / lc:1031 / cp:1252 | © superweb.at/v17