Neuigkeiten und Tipps

04.05.2021

Brain Gym Österreich

Brain Gym® für Deinen Garten

Der Frühling ist nun spürbar und die erforderlichen Gartenarbeit sichtbar! Brain Gym® hilft Dir auch bei diesen Aufgaben. Wechsle dabei regelmäßig die führende Hand ab: dies vermeidet nicht nur Blasen bei Deinen Händen, sondern verbessert ebenfalls die Koordination Deiner Gehirnhälften! Und noch einen Tipp dazu: Überkreuzbewegungen und die liegende Acht bringen Leichtigkeit bei diesem (noch) ungewohnten Handwechsel! Besuche den Kurs Brain Gym ® 104, hier erfährst Du viele Möglichkeiten der Selbsthilfe.

 

Energiereiche Gesundheitsgrüße Maria

Dieser Tiipp ist vom Verband "Brain Gym Österreich - Bewegungsorientierte Lebensbegleitung" 

20.04.2021

© Maria Obermair

Wir sollten das Leben mehr mit Brain Gym® genießen!

  • Besseres Zeit-Management und damit easy Pünktlich-Sein
  • Gute Orientierung und damit lieber neue Orte entdecken
  • Mehr Fokus und Überblick und damit den roten Faden behalten
  • Lernen mit Flow und damit mehr Motivation und Freude
  • Gleichgewicht fördern und damit mehr Sicherheit in der Bewegung

Das sind nur wenige Beispiele, wie Brain Gym® auch DEIN Leben bereichern kann.

 

Für Neueinsteiger gibt es regelmäßig Kurse zum Kennenlernen!

 

16.04.2021

© Maria Obermair

Wie der Tag so auch die Nacht

Tagsüber gestresst, innerlich unruhig und lustlos für Dinge, die Dir sonst Freude bereiten? Vielleicht auch kraftloser und müde, gönnst Dir aber keine Pause und funktionierst wie im Hamsterrad?

Du wachst in der Nacht auf weil sich Gedanken zu Herausforderungen des Tages aufdrängen?

ATME bewusst in Deinen BAUCH, das bringt sofort Innere Ruhe.

Nutze weitere Brain Gym® Bewegungen, damit Du erholsamen Schlaf findest und Freude in Dein Leben zurückkehrt.

Besuche den Kurs Brain Gym ® 104, hier erfährst Du viele Möglichkeiten der Selbsthilfe.

 

Maria Obermair

Gesundheitscoach - www.kinmo.at

Dieser Impuls ist vom Verband Brain Gym Österreich - Bewegungsorientierte Lebensbegleitung www.braingym.at

31.03.2021

Brain Gym® kann so viel - auch Erste Hilfe!

Bei einer kleinen Verletzung z.B. zuerst ist man erschrocken, da helfen die Hook Ups um wieder zu sich zu kommen und wenn’s blutet oder weh tut, da hilft die liegende Acht über der Wunde, du wirst sehen es hört schneller auf zu bluten und blaue Flecken werden vermindert oder bleiben ganz aus!

Vielleicht denkst du beim nächsten Mal daran und probiert es aus - du wirst begeistert sein!

Immer und überall dabei, dieses Set - genial!

18.03.2021

Brain Gym Österreich

Zeit für Veränderung!

Was können wir tun, wenn es nicht so läuft, wie Du Dir das vorstellst?

Schritt 1 ist der wichtigste: Erkenne, dass Du Dich nicht wohl fühlst.

Schritt 2: Untersuche es genauer und nimm wahr, was es mit Dir macht. Woher kommt das Unwohlsein?

Wofür ist es gegenwärtig hilfreich? Oder war es irgendwann einmal hilfreich?

Schritt 3: Annehmen, was Du wahrnimmst.

Schritt 4: Was willst Du damit tun? Wie kannst Du es verändern? Lege eine Hand auf Deine Stirn. So kannst Du klare Gedanken fassen und bekommst Ideen bzw. Lösungen.

 

Maria Obermair

Gesundheitscoach - www.kinmo.at

Vorsitzende von Brain Gym Österreich - Bewegungsorientierte Lebensbegleitung

09.03.2021

© Maria Obermair

PACE - Vier Brain Gym Bewegungen

 

Warum? Wozu?

POSITIV - im Denken und Tun

AKTIV - körperlich und mental beweglich 

KLAR - beim Denken und Sehen

ENERGIEVOLL - für Leichtigkeit und Flow

 

Was?

Wasser trinken

Gehirnpunkte mit Augenbewegungen

Überkreuzbewegungen

Hook Ups Phase 1&2

 

Wie?

2x täglich morgens und mittags/nachmittags

Stehend mit oder ohne Musik

5 Minuten mit Aufmerksamkeit und Bereitschaft

 

Wann?

PACE zum Einstimmen auf das Lernen

PACE als Warm Up für die Arbeit

PACE zur Vorbereitung für Sport und Spiel

PACE für außergewöhnliche Zeiten

PACE zur Bewältigung von Herausforderungen

22.02.2021

Brain Gym Österreich

Wenn plötzlich nichts mehr so ist, wie es war?

Krankheit, Unfall, schlechte Nachricht… die Gedanken kreisen nur noch um dieses Thema. Es kommt Dir unmöglich vor, klare Gedanken zu fassen, Dich zu bewegen. Ratschläge sind sowieso Blödsinn, weil Du nicht hinhorchen und zuhören kannst. Berührungen sind schwer aushaltbar, weil Du kein Mitleid willst.

Die Möglichkeit der Hilfe steckt in dir selbst! Wasser trinken und bewusstes Gehen bringen Bewegung in Dich und Deinen Körper. Durch das Gehen (=Überkreuzbewegungen) aktivierst Du Dich und Dein Gehirn.

Wasser trinken und Überkreuzbewegungen entstammen dem Brain Gym®, Du machst das unbewusst tagtäglich.

02.02.2021

Mir schmeckt nicht was du sagst...

 

„Das Wort verwundet leichter als es heilt“ (Zitat von Johann Wolfgang von Goethe)

 

Eine Frau lädt zum Mittagessen ein und bekocht ihre beste Freundin... das Essen schmeckt wirklich gar nicht. Es schmeckt verbrannt und übersalzen. Was tut man da und vor allem, was sagt man da? Wenn man es stehen lässt und nicht isst, ist sie vielleicht eingeschnappt. Sagt man etwas, ist sie wahrscheinlich gekränkt. Wie sagt man einer Freundin, dass es nicht schmeckt, ohne sie zu beleidigen?

 

Lese weiter auf Seite 18-19...

Download Impuls-45.pdf

29.01.2021

© Maria Obermair

Unsicherheit bringt "Risse" mit sich. "Risse" machen Angst. Angst lässt ob der Richtigkeit zweifeln. Es folgt Verlust der Positivität, Aktivität, Klarheit und der Energie. Komm wieder in Deine Leichtigkeit, indem Du Dir vorstellst, Sieger zu sein. Unterstütze Deine Vorstellung, indem Du mit Deinem Körper ein X machst. Wie? Schulterbreiter Stand und die Arme in die Höhe. Diese Pose ist bei allen Siegern zu beobachten.

14.01.2021

Free-Photo auf Pixabay

Wir sind alle über Wochen zu Hause, in unseren 4 Wänden. Ganz besonders häufig hören wir den Ratschlag „Geh eine Runde an der frischen Luft, dann geht es Dir besser“!

Wissen wir eigentlich, was unser Gehen wirklich alles bewirken kann?

Diese Bewegung löst eine ganze Menge positiver Reaktionen in uns aus – wir verbessern unsere Konzentration und Koordination, wir reduzieren Stress, wir entgiften und wir sind mehr fokussiert und voller Energie!

Nix wie raus und bleibt in Bewegung!

23.12.2020

© Maria Obermair

Ein lichterreiches Fest mit strahlenden Augen, einem fröhlichen Lächeln und einem glücklichen Herz!

17.11.2020

WORTE zu Papier bringen, RICHTIGE Lösungen fehlerlos aufschreiben - oft eine große Herausforderungen für Schulkinder in jeder Altersgruppe.

SCHREIBEN ist ein komplexer Prozess, der ausgereifter körperliche und geistige Fertigkeiten bedarf. DAHER holt unsere Kinder raus aus der digitalen Welt!
Lasst sie beim Kochen helfen, Gemüse schneiden, Kekse backen, Fahrräder reparieren, Laub im Garten zusammensammeln....
So kann das Zusammenspiel zwischen Gedankenwelt und Händen wunderbar aktiviert werden.

06.11.2020

BGOE Impuls 8

Ich bin stolz auf mich!

 

„Das ist doch nicht der Rede wert ...“

„Das war reines Glück ...“

Die Prüfung ist geschafft, aber ...“

 

Eigene Leistungen wertschätzen und sie feiern -  auch Jahre danach, wenn ein Augenblick den Wert aufzeigt.

 

Erfolge anerkennen, darin zu verweilen, sich freuen, wieder erleben hilft und im Gehirn speichern.

 

Es wird abrufbar und hilft bei Bedarf!

 

 Maria Obermair

Gesundheitscoach - www.kinmo.at

01.11.2020

Liebe InteressentInnen!

 

Nach der neuen COVID19-Verordung werden alle Kurse für unbestimmte Zeit wieder online via Zoom statt finden.

 

https://www.kinmo.at/v07/?sn=100200

 

Damit möchte ich einen Gesundheitsbeitrag ganz im Sinne der Österreichischen Regierung leisten.

 

Dabei können Kurszeiten und vor allem Kursdauer geringfügig abweichen und durch Selbstbeschäftigung ersetzt werden.

 

Bitte senden Sie mit Ihrer Anmeldung unbedingt auch Ihre Postadresse - Ihre Unterlagen werden per Post zugesandt.

 

Nach Ablauf der verschärften Verordung und den Empfehlungen werden alle Kurse wie gewohnt wieder in der Praxis statt finden.

 

Vielen Dank für Ihr Verständnis.

30.10.2020

BGOE Impuls 7

Wieder ins TUN kommen...

Bereit sein für Veränderungen, das ist die Basis um ins TUN zu kommen. Das ist nicht nur der erste Schritt, sondern auch der wichtigste!

Ist das Ganze in Bewegung, gibt es Mut, Lebensfreude und das Gefühl, wertvoll zu sein.

Stellen Sie Ihre Bedürfnisse nicht immer in den Hintergrund. Dann laufen Sie Gefahr, am eigenen Leben vorbei zu gehen.

Was sind Ihre Bedürfnisse? Ihre Wünsche? Ihre Visionen? Bereits daran zu denken, spendet neue Kraft, schenkt Freude und gibt Energie!

11.10.2020

BGOE Impuls 6

Gemeinsam statt einsam

Lerngruppen oder Lern-Partnerschaften machen Lernen und Trainieren lustiger und erlebnisreicher.

Alleine zu lernen ist nicht nur langweilig, es kann sich auch schwierig gestalten. Du weißt nicht mehr Ein noch Aus?

02.10.2020

Jedes Jahr infizieren sich zehntausende Menschen in Europa und den USA neu mit der sogenannten Borreliose. Amtlich zuverlässige Zahlen liegen jedoch kaum vor. Diese heimtückische Krankheit zeigt nur selten ein einheitliches Muster, die Diagnostik ist beschränkt ist. Betroffene haben unterschiedlich stark ausgeprägte Beschwerden.

Das typische Vorgehen bei einer frisch diagnostizierten Borreliose-Infektion ist der Einsatz von Antibiotika. Früh genug erkannt, kann eine entsprechende Behandlung einige Erfolge vorweisen.

Mehr dazu in der Ausgabe „Wahr – Gesundheit ist Vertrauenssache“ Sonderausgabe 2 – 04/2017 von Dr. Rath Research Institute

Download DRHF_Wahr-Borreliose-Sonderausgabe02_DE Kinmo.pdf

28.09.2020

Wo auch immer Sie lernen oder arbeiten, ein Schreibtisch voller Bücher und Papierstapel raubt Ihnen regelrecht Motivation, Atem und Einsatzkraft!

Gestalten Sie deshalb Ihren Arbeitsplatz zum Wohlfühlen und für mehr Energie...

22.09.2020

BGOE Impuls 4

Was denken Sie über eigene Fehler die anderer?

 

Fehler werden meist negativ bewertet, verleugnet und vertuscht.

 

In der Brain Gym Welt sind Fehler ein wesentliches Indiz dafür, dass Sie außerhalb der Komfortzone sind. Zeitdruck, Angst, hohe Erwartungen, etwas Neues, anderes;

 

Ermöglichen Sie es, Fehler entspannter zu sehen. Werten Sie Fehler als Zeichen, dass Sie eine Denkpause, Verschnaufpause oder mehr Zeit für etwas Bestimmtes brauchen.

 

Gestatten Sie sich und anderen Fehler und nehmen Sie diese zum Anlass, daraus zu wachsen!

21.09.2020

Mikronährstoffe in bestimmten Kombinationen unterdrücken die "Zell-Einfallstore" für Coronavirus. Dr Rath, Dr Niedzwieckie und Expertenteam haben den Durchbruch im Kampf gegen Coronavirus gemacht. Mehr dazu entnehmen Sie der Pressemitteilung.

 

Der Nutzen von Mikronährstoffkombinationen im Kampf gegen Coronaviren: Zusammenfassung der wissenschaftlichen Erkenntnisse

https://www.dr-rath-education.org/de/wirksame-und-sichere-globale-gesundheitsstrategie-zur-bekaempfung-der-covid-19-pandemie/

 

Petition: Zugang zu natürlicher Gesundheit muss ein Menschenrecht werden!

https://www.dr-rath-education.org/de/die-petition-unterschreiben/

20.09.2020

BGOE Impuls 3

Montag steht vor der Tür, Wochenbeginn für Arbeit und Schule. Die letzten Dinge müssen erledigt werden, damit die ersten Stunden morgen gut laufen. Ein gelungener Tagesstart erspart Action, Sorge und Energie.

 

Was ist zu tun für einen gelungenen Tagesstart?

Einfach kurz hinlegen, entspannt atmen und Augen schließen Gehen Sie den morgigen Tag in Gedanken durch. Egal ob Einzelheiten oder nur Basics, ob konkret oder vage.

 

Diese Vorstellungen werden im Gehirn gespeichert und sind am nächsten Tag automatisch abrufbar. Ein sinnvolles Ritual um Tagesenergie zu sammeln.chule. D

03.09.2020

Am besten starten Sie mit Brain Gym® Bewegungen  in den Tag und sind damit energievoll, klar im Kopf, aktiv und dynamisch sowie positiv eingestellt! Herzlichen Dank Tips und der Redakteurin Michaela Primessnig!

27.08.2020

BGOE Impuls 1

Der Schulbeginn naht, viele Eltern sind wegen der COVID Regelungen, erneutem Homeschooling und Kinderorgani- sation  besorgt.  Zu Recht, aber: Sorgen helfen nicht!

Was tut man in diesem Fall?

  1. Was macht das mit Dir? Mit Deinen Gedanken? Deinen Gefühlen? Deinen Handlungen? Bist Du in gut organisiert? Fehlt es an Stabilität und Ruhe?
  2. Mache eine Brain Gym® Kombinationsübung: Halte Deine Stirn mit einer Hand und Deinen Nabel mit der anderen Hand. Atme zum Nabel, solange bis Ruhe einkehrt. Damit kannst Du besser denken, organisieren und planen.

25.08.2020

Zufall oder selbst geschneidert?
Die Nase geht dorthin, wo die Augen sich hinrichten.
Unter dem Motto „Der Weg führt zum Ziel“ betrachte
ich die Nase als wegweisendes Tool, um ans Ziel zu
kommen. Wer den richtigen Riecher hat, ist erfolgreich....

Hier ist der Artikel zum Download

Download 2020_Mit_dem_richtigen_Riecher_von_Maria_Obermair.pdf

kinmo.at auf Facebookkinmo.at auf LinkedInkinmo.at auf Xing
kinmo.at - Kinesiologie Maria Obermair e.U.
Inh. Maria Obermair
Landstraße 16 ● A-4020 Linz - Donau
Telefon +43 676 795 0000

Email: office@kinmo.at ● Web: www.kinmo.at

Letzte Änderung: 04.05.2021

(L:6/K:1000468) / lc:1031 / cp:1252 | © superweb.at/v17