Neuigkeiten und Tipps

13.02.2020

Den Kreislauf stabil halten

Gerade jetzt in der Winterzeit verteilen sich Grippeviren und Bakterien mit Highspeed-Tempo. Echte Vorsicht ist bei einer Magen-Darm-Grippe geboten: Durch den Flüssigkeitsverlust in kürzester Zeit (Durchfall, Brechen, Fieberschwitzen) kam es in den letzten beiden Wochen häufig zu Verletzungen durch Kreislaufzusammenbruch.

Mein Tipps: Schluckweise Flüssigkeit trinken aber immer wieder Magen 16 Punkt halten (siehe Foto) In Begleitung aufstehen im Fall des Falles Nur das Essen worauf man Gusto hat Schlaf hilft, dass dein Körper gesunden kann Verwende desinfizierende Öle (Teebaum, Pfeffer, Thymian)

 

Klassische Kinesiologie hilft Ordnung im eigenen Körper zu schaffen. Die nächste Ausbildung beginnt im Herbst 2020. Melde Dich dazu an, es wird gut tun... bei Deinen eigenen „Baustellen“ und bei denen der Anderen!

 

https://www7.kinmo.at/v07/index.asp?sn=100200&se21=1115

kinmo.at auf Facebookkinmo.at auf LinkedInkinmo.at auf Xing
kinmo.at - Kinesiologie Maria Obermair e.U.
Inh. Maria Obermair
Landstraße 16 ● A-4020 Linz - Donau
Telefon +43 676 795 0000

Email: office@kinmo.at ● Web: www.kinmo.at

Letzte Änderung: 10.07.2020

(L:6-Det6/K:1000468) / lc:1031 / cp:1252 | © superweb.at/v17